Freie Verkostung Dienstag, 15. Mai  von 18.30 – 20.00 Uhr 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Lambrusco und Pignoletto – die prickelnden Protagonisten der Emilia kommen nach Frankfurt!

Eine exklusive Auswahl der besten Lambrusco-Produzenten zeigen Ihnen den perlenden Rotwein, der aus wohlklingenden Reben wie GrasparossaSalamino oder Santa Croce traditionell trocken ausgebaut wird.

Mit im Gepäck hat die wohl lukullischste Region Italiens auch den Pignoletto DOCG. Auf den Hügeln des Hinterlandes von Bologna wird er als Frizzante oder Spumante aus der Grechetto-Traube gekeltert und besticht durch seine Frische.

Die Degustation wird begleitet vom traditionellen Fladenbrot aus dem Süden der Emilia-Romagna, der Piadina Romagnola IGP.

Nutzen Sie den Nachmittag und gehen auf Entdeckungsreise durch die prickelnden Weine der Emilia.

Die freie Verkostung findet von 18.30 – 20.00 Uhr statt, Teilnahme ohne Reservierung. Anschließendes Dinner im Restaurant nur mit Reservierung.

Ihr InCantina-Team

Piadina Romagnola IGP

Das „täglich Brot“ der Romagnoli ist die Piadina – man findet sie vom Bologneser Hinterland bis über Rimini hinaus. Das Fladenbrot wird traditionell aus Mehl, Wasser und Schmalz oder Olivenöl hergestellt und mit Rucola und Parmaschinken gefüllt.
Die Ursprünge der Piadina gehen auf die Römerzeit zurück, heute findet man sie an jeder Straßenecke an typischen Straßenständen – vielleicht also das älteste Streetfood der Welt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media

Projekt In Cantina

Ein Unternehmen, das aus der Zusammenarbeit zwischen privaten Investoren und der Enoteca Regionale Emilia Romagna entstanden ist. Die Enoteca Regionale Emilia Romagna unterstützt nicht nur dieses Projekt in Deutschland, sondern auch weitere in Italien und im Ausland.